Medien & Presse

News

Golfturnier

Golfturnier

Golfen für Villa Social e.V. am 3. September im Buna Vista Golf Sagogn!

Am 3. September 2016 findet im Golfclub das 9. Charityturnier des Rotary Clubs Flims Laax statt.

Die Erlöse diese Golfturniers kommen drei Einrichtungen zugute:
1. dem Kinderspital im Hôpital Albert Schweitzer Haiti,
2. dem Ban Meata Waisenhaus in Thailand und
3. dem Projeto Crescer in Brasilien unterstützt von Villa Social.

Wir danken schon jetzt dem Vorstand des Rotary Clubs Films Laax und alle Teilnehmenden!

Wir freuen uns auf rege Teilnahme!

Mit sportlichen Grüssen,
Christian Schmalz

 

 

Spendenziel 2014 fast erreicht - Endspurt!

Spendenziel 2014 fast erreicht - Endspurt!

21.11.2014

Unsere Rechnung ist ganz einfach:

Der gesamte Aufwand für Lehrer und Betreuer, Essen und den Schutz des Projeto Crescer beläuft sich auf rund 5 Euro pro Kind pro Tag. Multipliziert mit 100 Kindern und 200 Tagen sind dies 100.000 Euro im Jahr. Unser Ziel für 2014 ist es 40.000 Euro davon aufzubringen, denn ein verlässlicher starker Partner für das Projeto schafft der Leitung auch mehr Freiräume, sich auf die Kinder und nicht so sehr auf die Mittelbeschaffung zu konzentrieren.

Wir prognostieren gerade bis Jahresende Gesamteinnahmen aus Spenden und dem Verkauf unserer Produkte in Höhe von 37.500 Euro.

Helfen Sie uns mit, die fehlenden 2.500 Euro bis zum Jahresende einzusammeln.

Wir freuen uns über Ihre Spende an unser Spendenkonto oder direkt online via Betterplace.org.

Haben Sie auch schon über einen Dauerauftrag nachgedacht? Monatlich Beiträge geben uns und dem Projeto Planungssicherheit.

Und mit Aktionen können Sie uns auch helfen.

 

 

 

Aktion Spendenmarathon von Alexandra Burger - 1.500 Euro!

Aktion Spendenmarathon von Alexandra Burger - 1.500 Euro!

24.10.2014

Am 28. September war es soweit: Alexandra Burger lief beim Marathon in Berlin mit und mit Ihr fieberten Freunde und die Familie mit und auch ein bisschen wir von Villa Social e.V.

Nachdem Alexandra's Eltern Villa Social e.V. schon seit vielen Jahren unterstützen, hatte Alexandra aus Ihrem Marathonlauf auch gleich einen Spendenmarathon gemacht. Auf der Spendenplattform betterplace.org, auf der wir selbst mit einem eigenen Profil vertreten sind, hatte Alexandra eine eigene Seite auf betterplace.org für "Ihren Spendenmarathon" eingerichtet (Alexandra's Spendenmarathon).

Mit dieser Bitte: "Ich werde mich über diese Marathonstrecke quälen – wirklich quälen, weil ich mein Knie spüre und nicht so viel trainiert habe, wie man es eigentlich tun sollte. Es wäre eine wahnsinnige Motivation für mich, wenn ich sehen würde, dass diese Quälerei etwas Positives bewirkt. Hilf mir also bitte über die Strecke, und gib den Kindern in Brasilien eine Chance. Jede – wirklich jede!!! – Spende ist willkommen! Und eine Spendenquittung gibt es über betterplace.org auch."

Dieser Aufforderung sind viele gefolgt. Und so ist Alexandra nicht nur ins Ziel sondern es sind fast 1500 Euro an Spenden zusammen gekommen, die Alexandra dann vor Ihrer Überweisung an Villa Social e.V. dann noch auf eben diesen Betrag aufgerundet hat.

Wir danken allen Spendern und Dir, Alexandra, ganz herzlich für dieses tolle Ergebnis.

Mögen Dir viele folgen.

Eine solche Aktion lässt sich hier übrigens ganz leicht einrichten.

Dort kannst Du Deine Aktion mit unserem Projeto Crescer auf Betterplace.org verlinken.

Ausbau des Projeto Crescer - Überdachung des Hinterhofes abgeschlossen

Ausbau des Projeto Crescer - Überdachung des Hinterhofes abgeschlossen

18.08.2014

Was lange währt, wird endlich...ein Dach über dem Hinterhof des Projeto Crescer, der somit nun als Sportplatz und zusätzlicher Unterrichtsraum genutzt werden kann.

Die Pläne dazu reichen lange zurück, in 2013 hat uns eine zusätzliche Spende der White Christmas Society einen guten Anschub geben können, so dass wir neben unserem Beitrag zum laufenden Betrieb der Leitung des Projeto die Zusage für den Dachausbau geben konnten. Mit weiterer lokaler Unterstützung und unentgeltlicher Arbeit von Freuden und Familien konnte nun in 2014 der Ausbau abgeschlossen werden.

Für das Projeto Crescer war dies ein wichtiger Schritt, denn durch das Dach ist Hinterhof nun viel besser nutzbar. Die Nutzung sozusagen als Sporthalle, sei es für Fußball, Tanzen oder Capoeira, ist dabei ebenso wichtig, wie die Möglichkeit den Raum nun als zusätzlichen Unterrichtsraum oder wie eine Aula zu nutzen.

Das Projeto Crescer kann damit weiter wachsen.

 

 

 

 

 

 

Neue Produkte im Verkauf: Rollmäppchen und Häkeltiere

Neue Produkte im Verkauf: Rollmäppchen und Häkeltiere

20.08.2013

Nach den Verkaufserfolgen mit unseren Villa Social Produkten wie den Tiergeschichten, dem Monstermerkspiel, Weihnachts- und Ausmalpostkarten sowie den Stofftieren können wir nun zwei weitere Produkte für den Verkauf anbieten:

Rollmäppchen BraSilo - Perfekt für die kleinsten Schüler

Dieses Mäppchen ist das perfekte Utensil für alle, die ihre Malsachen gut verpackt wissen wollen. Jedes der 60 Mäppchen ist ein Unikat, das in einer Kleinserie von Petra und Steffi liebevoll gebastelt wurde.

Häkeltiere „Bicho“

Eine gute Freundin unseres Vereins hat die Häkelnadeln ausgepackt: Herausgekommen sind 20 Häkeltiere vom Bären über Kätzchen bis hin zu Schweinen. Jedes der Tiere ist ein Unikat.

Bestellinformationen für alle unsere Produkte finden Sie bitte hier und bald auch in unserem Shop.

Für beide Produkte gilt wie bei allen anderen Produkten von Villa Social: Die angegebene Verkaufspreise (ohne Versandkosten) gehen zu 100% als Erlös an das Projeto Crescer. Die Produkte sind durch separate Spenden und unentgeltlichen Einsatz erstellt worden. 

 

Neue Villa Social-Website dank schoen:mueller GmbH

Neue Villa Social-Website dank schoen:mueller GmbH

15.12.2012

Ab heute erstrahlt unsere Website in ganz neuem Glanz: frischer, informativer, interaktiver und mit eigenem Webshop!  „Mit dem neuen Webauftritt wollen wir mehr potentielle Spender erreichen und mehrere Möglichkeiten bieten, Villa Social e.V. direkt zu unterstützen“ führt Christian Schmalz, Vorstand von Villa Social e.V. die Zielsetzung aus.

Bei der Konzeption war es uns wichtig die bisher fehlenden Möglichkeiten für Online-Spenden zu integrieren und für Spendenaktionen mehr Anregung und Unterstützung bereitzustellen. Auch sollte der Verkauf der Villa Social-Produkte über den eigenen Webshop einfacher werden. Darüber hinaus war uns die stärkere Integration mit den von uns genutzten Social Media-Plattformen XING, Facebook und dem eigenen Youtube-Kanal wichtig.

„Ohne die Unterstützung von Jörg Müller, Christian Jakob  und David Gaimann der schoen:mueller GmbH wäre solch eine professionelle Website so nicht möglich gewesen“ freut sich Corinna Schmalz nach Wochen intensiver Arbeit.

Im Namen aller Vereinsmitglieder von Villa Social e.V. bedanken wir uns beim Team der schoen:mueller GmbH. Die Website ist eine Spende!!!!!!

Adventsverkaufsaktion für Villa Social e.V.

Adventsverkaufsaktion für Villa Social e.V.

01.12.2012

Das kleine und feine Atelier www.burninglove.de aus Wiesbaden macht nützliche Schönigkeiten aus Stoff und Filz! Und ab 01.12.2012 dazu eine Adventsverkaufsaktion zugunsten von Villa Social e.V.: Jeder Kunde hat beim Abschluss des Einkaufs über den Burning Love-Internetshop die Möglichkeit, 1 Euro  mehr zu zahlen. Alle so erzielten Einnahmen werden Ende Dezember an Villa Social e.V. für die Unterstützung des Projeto Crescer überwiesen.

Shop til you drop... für den guten Zweck gleich hier

Villa Social e.V. auf Betterplace.org – Online Spenden leicht gemacht

Villa Social e.V. auf Betterplace.org – Online Spenden leicht gemacht

29.11.2012

Betterplace.org ist mittlerweile die grösste Spendenplattform in Deutschland im Internet. Jeder kann dort sein sein eigenes Hilfsprojekt für einen sozialen Zweck vorstellen. Betterplace.org sorgt für Transparenz unter den Hilfsprojekten, erleichtert die Durchführung eigener Spendenaktionen und stellt eine sichere Option zum Online-Spenden zur Verfügung. Dies hat uns für Villa Social e.V. auch überzeugt. Zumal alle Spenden über betterplace.org zu 100% an die jeweilige Hilfsorganisation weitergeleitet werden, da durch entsprechende Kooperationen mit den Paymentprovidern die sonst allfälligen Gebühren entfallen.

Mehr allgemeine Informationen zu Betterplace.org finden sie hier. Villa Social e.V. finden Sie hier.

Sie wollen an Ihrem nächsten Geburtstag für Villa Social e.V. Spenden sammeln? Dann starten Sie doch Ihre eigene Spendenaktion. Sie brauchen nur 10 Minuten dafür.

Villa Social e.V. auf XING – Im beruflichen Netzwerk werben

Villa Social e.V. auf XING – Im beruflichen Netzwerk werben

28.11.2012

XING hat sich als professionelles Netzwerk zur geschäftlichen Kontaktpflege etabliert. Wir präsentieren Villa Social e.V. dort nun auch in kompakter Form. Dies ermöglicht vielen unserer Freunde und Spender auch diese Plattform zur Werbung zu nutzen.

Wenn Sie in XING aktiv sind, können Sie auch gerne den einen oder anderen Ihrer Kontakte auf uns hinweisen.

Freude schenken – Lernen ermöglichen!

Freude schenken – Lernen ermöglichen!

18.11.2012

Villa Social e.V. unterstützt das Projeto Crescer nicht nur aus Spenden sondern auch aus dem Verkauf einiger Produkte für Kinder. Und ab heute gibt es gleich drei neue Produkte: die Kuscheleule „Ulla“, ein Weihnachtspostenkartenset und ein Ausmalpostkartenset.

Sabine Walter und Petra Reiff haben in den letzten Wochen die Gestaltung, Herstellung und Verkaufsvorbereitung koordiniert und Sponsoren für Materialien und Erstellung gesucht. Die verbleibenden Produktionskosten werden als separate Umlage von den Vereinsmitgliedern von Villa Social e.V. getragen.

Damit ist bei all unseren eigenen Produkten garantiert: 100% des Verkaufserlöses kommen den Kindern des Projeto Crescer zugute! Also gilt für den Kauf: Freude schenken – Lernen ermöglichen!

Unser Dank für die Realisierung der Produkte geht an:

Eule „Ulla“
Idee: Nena Dietz von Glückssachen
Sponsoring der Stoffe: Ulrike Winckhler von Villino-Luca

Ausmalpostkartenset
Gestaltung: Nena Dietz von Glückssachen
Druck: Ersin Öz vom Druckhaus.Stil

Weihnachtspostkartenset
Gestaltung: Nena Dietz von Glückssachen
Druck: Heinrich Fischer Rheinische Druckerei GmbH
Sponsoring des Drucks: Elke Schmalz Immobilien 

Besuch im Projeto Crescer

Besuch im Projeto Crescer

16.10.2012

Drei Mitglieder des Vereins Villa Social e.V. waren heute im Rahmen einer privaten Reise zu Besuch im Projeto Crescer.

Das Projeto Crescer bietet den aktuell 102 Kindern zwischen 3 und 15 Jahren eine immer bessere Ausbildung und teilweise gar ein zu Hause. Das Gespräch mit der Leiterin des Projeto hat uns einmal mehr darin bestätigt, für ein tolles Projekt Spenden zu sammeln. Und die Herausforderungen sind gross: 120 Kinder sind auf der Warteliste und für 2013 sind erst 50% des geplanten Budgets gesichert. Daher meldet Euch bei einem der Mitglieder von Villa Social e.V. wenn Ihr Ideen habt, um das Projeto zu unterstützen.... Die Kinder des Projeto brauchen unsere Hilfe und wir garantieren nach wie vor: 100% jeder Spende kommen im Projeto an!!!