Wer wir sind

Unsere Motivation

Die schlimmsten Auswirkungen lokaler Armut auszugleichen, Kindern eine ausreichende Ernährung, einen sicheren Platz für die Spiele Ihrer Kindheit und den Zugang zu Bildung zu ermöglichen, sind die zentralen Ziele der gemeinnützigen Arbeit von Villa Social e.V.

Unsere Mission: Bildung ist das Fundament auf dem Kinder Ihre Zukunft entwickeln können.

Villa Social e.V. versteht sich als Fundament für die Arbeit des Projeto Crescer!

Gemäss des Global Education Monitoring Reports 2015 der Unesco wurden seit 2000 in der Umsetzung der Ziele von Dakar (u.a. Frühkindliche Bildung und Erziehung, Universelle Grundschulbildung, Lernchancen für Jugendliche und Erwachsene) Fortschritte erzielt. Jedoch besuchen global immer noch 58 Million Kinder keine Schule, 100 Mio. Kinder werden keine Grundschulbildung abschliessen. Die Ungleichheit der Bildungschancen hat sich erhöht, Kinder in Konfliktzonen haben schlechteren Zugang zu Bildung und insgesamt ist die Bildung unterfinanziert.

Mit unserem Engagement zur finanziellen Unterstützung des Projeto Crescer tragen wir damit nachhaltig seit 2004 zu der Sicherung eines lokalen Bildungsprojektes in Brasilien bei. 

Mir sehen Bildung als die wichtigste Voraussetzung, Kindern eine Chance auf eine bessere Zukunft zu ermöglichen. Bildung stellt für viele Kinder den einzigen Weg aus Armut und sozialer Ungerechtigkeit dar. Bildung macht Gesellschaften weniger anfällig für Intoleranz und Konflikte. 

Und wenn man dann noch die lachenden, spielenden Kinder im Projeto Crescer selbst sieht und beobachten kann, wie die grösseren Kinder sich um die kleineren Kinder kümmern oder wie eifrig am Unterricht teilgenommen wird, dann sieht man, dass sich der private Einsatz lohnt.

Das ist unsere Motivation!

Was den Vereinsmitgliedern von Villa Social e.V. Motivation ist, kann Ihnen vielleicht Anreiz sein, unsere Arbeit finanziell zu unterstützen.

Wollen Sie sich beteiligen?