Verreisen, ohne das Haus zu verlassen? Kein Problem mit dem Buchclub ;-)

Im umfassenden Bildungsangebot des Projeto Crescer sind die Leseworkshops ein fester Bestandteil des Stundenplans. Gerne nutzen die Kinder dieses Angebot.

Jetzt - in Zeiten Corona-Pandemie - wurde daraus der Buchclub. Das Team des Projeto Crescer koordiniert dazu über WhatsApp einen Zeitplan, nach dem die Schüler zu festgelegten Zeiten zum Schulhaus des Projeto Crescer kommen dürfen, um sich neuen Bücher auszuleihen. Das bringt die Kinder auch dazu, die Bücher in der vorgegebenen Zeit zu lesen.

Hoch im Kurs stehen derzeit Bücher über andere Länder. So ist das "Verreisen" auch in Zeiten des "Social Distancing" und "Stay Home" für die Kinder möglich.

Uns gefällt diese Aktion der Leitung des Projeto Crescer. Zeigt sie doch einmal mehr, dass das Wohl der Kinder auch in diesen schwierigen Zeit kreativ gefördert wird.

Villa Social e.V., Reinsburgstrasse 27, 70127 Stuttgart

+41 78 610 1803

© 2020 Villa Social e.V.           Impressum           Datenschutz